Jahrbuch für finnisch-deutsche Literaturbeziehungen 38 / 2006

Jahrbuch für finnisch-deutsche Literaturbeziehungen 38 / 2006

Arvostele ensimmäisenä tämä tuote

Saatavuus: Varastossa

25,00 €
TAI

Kuvaus


Jahrbuch für finnisch-deutsche Literaturbeziehungen 38 / 2006. Mitteilungen aus der Deutschen Bibliothek. Hrsg. Hans Fromm, Maria-Liisa Nevala & Ingrid Schellbach-Kopra
Deutscher Bibliotheksverein
Jyväskylä 2006, 292 S.

Yksityiskohdat

Enthält u.a. folgende Beiträge: Carola Häntsch, Philosophieren in Finnland – ein Überblick; Vesa Oittinen, Peter Forsskål – ein radikaler Aufklärer; Marie-Elisabeth Schmeidler, Zum Aufenthalt des finnischen Historikers Henrik Gabriel Porthan 1779 in Göttingen; Juha Manninen, Johan Jakob Tengström (1787–1858). Der Beginn der modernen Staatslehre in Finnland 1830–1831; Raimo Savolainen, J. V. Snellman als Vordenker der Nation; Ulrich Köpf, Die Jüngere Tübinger Schule; Risto Vilkko, Der Philosoph und Logiker Thiodolf Rein (1838–1919); Hans-Christoph Rauh, Wilhelm Bolins philosophischer Briefwechsel mit Ludwig Feuerbach (1857–1871); Ilkka Niiniluoto, Der “dramatische Philosoph”: Eino Kaila (1890–1958); Mikko Salmela, Georg Henrik von Wright (1916–2003) – Philosoph und Kulturkritiker.

Lisätiedot

ISBN Ei
ISSN 0781-3619